CDU Ratsfraktion Goslar
News
15.08.2020, 17:46 Uhr
Festes Fußballfeld am Lindenplan prüfen
Pressemitteilung vom 12.08.2020
 
Auch die CDU-Fraktion sieht Handlungsbedarf für ein Spielfeld in der Innenstadt.
„Wir favorisieren allerdings eine dauerhafte und feste Anlage – aus unserer Sicht bietet sich hier der Bereich am Spielplatz Lindenplan an. Da besteht erstens eine entsprechende Fläche, zweitens ist der Spielplatz ohnehin durch die Verwaltung zur Sanierung vorgesehen“, sagt Fraktionschef Norbert Schecke. Dies sei allerdings erst für 2022 der Fall – hier müsse man prüfen, ob ein Tausch oder ein Vorziehen der Maßnahme machbar ist. 

Pascal Bothe verweist auf die alte CDU-Forderung nach einer Spielplatzprioritätenliste: „Wir müssen bei unseren Spielplätzen ähnlich strukturiert vorgehen wie bei unseren Straßen. Alles einmal katalogisieren, bewerten und dann mit einem Zeitplan abgestimmt nach vorne bringen. Dann wäre ein fehlendes Fußballfeld schon früher aufgefallen. Bereits im Zukunftsvertrag, also vor fast 10 Jahren, war unser Standpunkt, dass wir unsere bestehenden Spielplätze verbessern müssen.“ So könne man eine Verlässlichkeit, einen genauen Plan, aber auch eine Gerechtigkeit zwischen den Stadtteilen erreichen. „Aktuell muss ja scheinbar jedes Ratsmitglied sogar Ersatzspielgeräte für Spielplätze im eigenen Stadtteil beantragen. Genau das wollen wir vermeiden“, so Bothe weiter.
aktualisiert von Norbert Schecke, 15.08.2020, 17:47 Uhr